Home Bauleistungsbeschreibung

Bauen ist ein vielschichtiger Prozess. Damit der Überblick nicht verloren geht, wer wann was zu welchem Zeitpunkt zu tun hat, sind in der Bauleistungsbeschreibung alle vertraglichen Leistungspflichten des Bauträgers detailliert beschrieben. Dazu gehören z.B. die zu verwendenden Baumaterialien ebenso wie der Wunsch nach Fliesen im Badezimmer. Was also im Bauleistungsverzeichnis steht, muss von der Baufirma auch gewährleistet werden. Andererseits hat der Bauherr keinen Anspruch auf Leistungen im Nachhinein, die nicht in dieser Beschreibung stehen.

Die Bauleistungsbeschreibung ist also ein sehr wichtiges Dokument zwischen Bauherr und Bauunternehmen und sollte zur Kontrolle zusätzlich einem Experten vorgelegt werden.