Home Bewehrung

Als Bewehrung bezeichnet der Baufachmann Stahlfasern, die direkt in den Beton eingelegt sind. Diese Verbindung sorgt für eine höhere Druck- aber auch Zugfestigkeit des Betons und schränkt damit die Rissbildung am Bauteil ein.

Die Bauteile sind in Folge dessen wesentlich belastbarer.