Home Dachdurchdringung

Unter Dachdurchdringung verstehen Baufachleute die Stellen am Dach, an denen Antennen oder Schornsteine durch die Dachfläche nach außen gelangen. Spezielle Sonderziegel und Bauteile sorgen dafür, dass diese Durchdringungen nicht zu einer Undichte des Daches führen. So bleibt die Dachdämmung auch an einer Durchdringungsstelle undurchlässig und das Dach dicht.