Fassade

Die äußere Gebäudehülle eines Bauwerks wird als Fassade bezeichnet. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind so vielfältig wie die Baustile selbst.

Neben den unterschiedlichsten Materialien sind Formen wie  Säulen, Erker oder Fenstergruppierungen. Fassaden können verputzt sein, aus einer Stahl- oder Glaskonstruktion bestehen sowie aus Holz entworfen sein.

ähnliche Artikel

Next Post