Immobilien von A – Z

448 Beiträge

Absorption

Ein Vorgang in der Physik, bei dem die vorhandene Energie einer Welle aufgenommen und in neue Energie umgewandelt wird – wie Wärme (siehe auch Absorber).

Abtretung

Übertragung von Rechten und Ansprüchen auf einen Dritten. Besitzt ein Darlehensnehmer beispielsweise einen Anspruch auf die Auszahlung einer Kapitallebensversicherung, kann er diesen Anspruch an den Darlehensgeber abgetreten. Auch bei einer Immobilienfinanzierung können die Rechte und Ansprüche aus Bausparverträgen, Investmentfonds und Grundschulden an einen Dritten abgetreten werden.

Abwasser

Wird Wasser durch Menschen genutzt – sei es im Haus oder in der Landwirtschaft – fließt es anschließend als Schmutz- oder Niederschlagswasser wieder ab. In sogenannten Abwasseranlagen wird dann nach Gebrauch und Wiederverwendbarkeit des Abwassers unterschieden. Laut Wasserhaushaltsgesetz regeln die einzelnen Bundesländer, wer zur jeweiligen Abwasserbeseitigung verpflichtet ist.

Acrylharz

Acrylharz ist ein Kunstharz, das wegen seiner Haltbarkeit in vielen Baumaterialien wie Lacken, Klebern oder Kunststoffputzen enthalten ist. In ausgehärtetem Zustand hat Acrylharz eine gute Optik und wird durch die besondere Festigkeit auch gern bei der

Agio

Für die Bereitstellung eines Darlehens verlangen manche Banken einen Aufpreis, das so genannte Agio. Dann erhält der Darlehensnehmer den Darlehensbetrag zwar zu 100 % ausgezahlt, muss dem Darlehensgeber aber einen höheren Betrag zurückzahlen.

Allgemeine Darlehensbedingungen

Vorformulierte Vertragsbestimmungen in Bankverträgen, die für alle Kunden bei der Darlehensabwicklung gelten. Mit Unterschrift unter dem Darlehensvertrag erkennen Kunden die allgemeinen Darlehensbedingungen an. Damit sind die allgemeinen Darlehensbedingungen vergleichbar mit Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Altlasten

Ist auf einem Grundstück der zu bebauende Boden (oder das darunter liegende Grundwasser) durch vergangene Einflüsse stark belastet und verunreinigt, bezeichnet der Volksmund das als Altlasten. Liegt eine mögliche Altlast auf einem Grundstück, sollte ein Bodengutachten erstellt werden, da Altlasten nicht abschätzbare Risiken für Mensch und Umwelt bergen sowie einen […]

Altlastenkataster

Um sich vorab über mögliche verunreinigte Bauflächen zu informieren, kann eine Anfrage beim Altlastenkataster gestellt werden.  Es ist beim zuständigen Bauamt zu finden und wird von Umweltämtern, Land und Kommune kontrolliert.

Anker

Beim Anker denkt jeder an Schiffe. Doch auch die Bauwirtschaft kennt den Begriff. Sie versteht unter Anker z.B. ein Hilfsmittel für die Befestigung von Gerüsthaltern an der Gebäudefassade. Auch Bauelemente mit Gewinde, die verschiedene Bauteile miteinander verbinden (oder verschrauben) können, werden als Anker bezeichnet. Anker können auch feste Stahlteile sein, […]

Annuität

Zins und Tilgung umfassende Jahreszahlung auf ein gewährtes Darlehen. Während der gesamten Zinsbindungsfrist bleibt die Höhe einer Annuität konstant.