Immobilien von A – Z

2 Beiträge

Umschuldung

Bei einer Umschuldung wird für eine Anschlussfinanzierung der Darlehensgeber gewechselt. Das ist nach Ablauf der Zinsbindung völlig unproblematisch und kostengünstig. Während der Zinsbindung könnte die Vorfälligkeitsentschädigung die angestrebte Zinsersparnis zunichte machen.

Unbedenklichkeitsbescheinigung

Hat der Käufer die  Grunderwerbssteuer bezahlt, stellt des Finanzamt eine Unbedenklichkeitsbescheinigung aus. Sie wird für die Eintragung des Eigentümerwechsels ins Grundbuch verlangt.