Aktuelles

7 Beiträge

Baukindergeld 2018: Wie lange reichen 10 Milliarden Euro?

Baukindergeld 2018: Wie lange reichen 10 Milliarden Euro?

Beim Baukindergeld 2018 gilt das sogenannte Windhundverfahren. Ist der Topf leer, gibt es keinen einzigen Cent mehr, selbst falls alle Voraussetzungen für den Bezug von Baukindergeld erfüllt sind. Wie groß ist die Gefahr, dass viele Bauherren und Wohnungskäufer leer ausgehen? Für einige könnte es am Ende durchaus eng werden. Seit […]

Auch Vermögensmillionäre können Baukindergeld bekommen

Auch Vermögensmillionäre können Baukindergeld bekommen

Mit dem Baukindergeld 2018 will die Große Koalition Normalverdienern mit Kindern den Erwerb von Wohneigentum finanziell erleichtern. Deshalb ist die Einhaltung der vorgegebenen Einkommensgrenze eines der Anspruchskriterien. Doch auch Vermögensmillionäre können, zumindest theoretisch, Baukindergeld bekommen. Wie das geht? So geht das! Wer zu viel verdient, geht bekanntlich leer aus beim […]

Die Höhe des zu versteuernden Einkommens entscheidet über das Baukindergeld.

Baukindergeld 2018: Was bedeutet „zu versteuerndes Einkommen“?

Die Regierungskoalition aus CDU / CSU und SPD lässt die Förderung selbst genutzten Wohneigentums wieder aufleben. Was vor Jahren noch „Eigenheimzulage“ genannt wurde, heißt jetzt „Baukindergeld“. Doch wer zu viel verdient, geht leer aus. Ausschlaggebend ist das „zu versteuernde Einkommen“. Was genau versteht man unter dem „zu versteuernden Einkommen“? Inhalt […]

Bauvertragsrecht 2018

Was ist neu im Bauvertragsrecht seit dem 1. Januar 2018?

Bauvertragsrecht 2018: Was müssen Bauherren und Modernisierer beachten? (Quelle: Verband Privater Bauherren, VPB) Seit dem 1. Januar 2018 gilt das neue Bauvertragsrecht für alle Verträge, die ab diesem Tag geschlossen werden. Einen Überblick über die Reform sowie wichtige Vor- und Nachteile für private Bauherren finden Sie hier. Dabei werden unterschiedliche […]

Bei Einbruch: Warum kompliziert, wenn es auch einfach geht

Hausratversicherer schulden bei Einbruchdiebstahl keine vollständige Reparatur, wenn diese mit unverhältnismäßigen Kosten verbunden ist.   Urlaubszeit ist Einbruchzeit. Wer aus der schönsten Zeit des Jahres nach Hause kommt und dann mit einem Einbruch in die eigenen vier Wände konfrontiert wird, erwartet auf den Schreck wenigstens eine zügige und komfortable Schadensregulierung […]

Lastenzuschuss: So profitieren Hauseigentümer bei finanziellen Problemen

Unverhofft kommt oft. Vorübergehende Arbeitslosigkeit oder eine längere Erkrankung des Hauptverdieners können insbesondere für Familien mit Kindern eine große wirtschaftliche Belastung sein. In solchen Ausnahmesituationen greift der Staat dem Hauseigentümer, der gemeinsam mit seiner Familie das Heim bewohnt, mit einem Lastenzuschuss finanziell unter die Arme. Dieser ist vergleichbar mit dem […]

Kommunale Gebühren und Beiträge: Bescheide prüfen

Kommunale Entgelte, wie Gebühren und Beiträge genannt werden, sind im Gegensatz zu Steuern zweckgebunden. Gebühren etwa sind gleichsam der Preis für kommunale Dienstleistungen, die die BürgerInnen in Anspruch nehmen oder die ihnen nutzen. Zu den bekanntesten zählen die Gebühren für die Müllabfuhr, Straßenreinigung und die Versorgung mit Trinkwasser. Bauherren zahlen […]