Home Perimeter-Dämmung

Die Perimeter-Dämmung (Sockeldämmung) ist eine außen liegende Wärmedämmung, die unterhalb des Erdreichs liegt. Sie wird an der Bodenplatte oder außerhalb der Kellerwände angebracht.

Die Dämmung dient dem Abfangen des Drucks des umliegenden Erdreichs und federt die Gebäudelast ab. Zudem darf der Dämmstoff nicht feuchteempfindlich sein, um dem Grundwasser zu widerstehen.

Durch eine zusätzliche Noppenbahn aus hochwertigem Polyethylen kann Wasser schneller ablaufen. So bleibt die Kellerwand trocken.