Teppichbeet anlegen – Auswahl der Blumen & Tipps

Das Teppichbeet im Garten ist ein wundervoller Blickfang. Foto: © geri / stock adobe

Das Teppichbeet im Garten ist ein wundervoller Blickfang. Foto: © geri / stock adobe

Ein Teppichbeet ist eine zauberhafte Möglichkeit, Ihren Garten in ein farbenfrohes Blumenparadies zu verwandeln. Wir zeigen Ihnen, wie dies gelingt.

Diese niedrig wachsenden Blumenbeete schaffen eine lebendige und üppige Bodenbedeckung und eignen sich perfekt, um schmucklose Rasenflächen, Hänge oder schattige Bereiche aufzuwerten. Wenn Sie Ihre Freunde für ein buntes Teppichbeet inspirieren möchten, können Sie frische Blumen nach Australien mit Online-Blumenversand schicken und Ihren dortigen Freunden natürliche Schönheit schenken.

In diesem Artikel werden wir die Auswahl der richtigen Blumen und einige wertvolle Tipps für das Anlegen eines wundervollen Teppichbeets geben.

Schritt 1 – der passende Standort

Die Wahl des richtigen Standorts ist der erste entscheidende Schritt bei der Gestaltung eines Teppichbeets. Berücksichtigen Sie folgende Aspekte:

  • Lichtverhältnisse: Die meisten Blumen für Teppichbeete bevorzugen einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Beachten Sie die Lichtverhältnisse in Ihrem Garten, um die passenden Blumen auszuwählen.
  • Bodenqualität: Der Boden sollte gut durchlässig sein, um Staunässe zu vermeiden. Verbessern Sie den Boden bei Bedarf mit Kompost oder Gartenhumus.

Schritt 2 – die richtigen Blumen auswählen

Teppichbeete sind eine tolle Möglichkeit, Ihren Garten mit niedrig wachsenden Blumen zu schmücken, die den Boden bedecken und ein dichtes farbenfrohes Muster bilden. Hier sind einige Beispiele von Blumenarten, die sich gut für Teppichbeete eignen: 

Immergrüner Günsel (Ajuga reptans)

Mit ihren tiefblauen Blüten und glänzenden grünen Blättern ist der Immergrüne Günsel die perfekte Wahl für Teppichbeete.

Gänseblümchen (Bellis perennis)

Diese zarten Blumen mit ihren weißen oder rosa Blütenblättern und gelben Zentren eignen sich hervorragend für Teppichbeete.

Thymian (Thymus spp.)

Thymian ist nicht nur ein aromatisches Kraut, sondern auch ein bodennaher Bodendecker mit winzigen Blättern und zarten Blüten.

Steinbrech (Saxifraga spp.)

Die vielfältigen Sorten des Steinbrechs bieten eine reiche Auswahl an Farben und Texturen für Teppichbeete.

Polsterphlox (Phlox subulata)

Dieser niedrig wachsende Phlox ist ein beliebter Bodendecker, der im Frühjahr mit leuchtenden Blüten in Rosa, Lila und Weiß erblüht.

Blaukissen (Aubrieta deltoidea)

Blaukissen ist ein Bodendecker mit auffälligen lila, rosa oder weißen Blüten, der in Teppichbeeten schöne Akzente setzt.

Sedum (Sedum spp.)

Die Sukkulenten der Gattung Sedum sind ideale Bodendecker und bieten eine Fülle von Texturen und Farben.

Zwergmispel (Cotoneaster spp.)

Diese immergrünen Sträucher tragen kleine Blüten im Frühling und entwickeln im Herbst auffällige Beeren.

Bergenie (Bergenia spp.)

Bergenien sind robuste Pflanzen mit großen, ledrigen Blättern und auffälligen Blütenständen.

Isotoma (Isotoma fluviatilis)

Dieser niedrig wachsende Bodendecker bietet hellblaue Blüten und grünes Laub für Teppichbeete.

Storchschnabel (Geranium spp.)

Einige Sorten der Storchschnabelpflanze sind hervorragende Bodendecker und blühen mit bunten Blüten.

Leberblümchen (Hepatica nobilis)

Diese Frühjahrsblüher sind klein, aber beeindruckend, mit charmanten Blüten in verschiedenen Farben.

Teppichastern (Aster alpinus)

Teppichastern sind niedrige, buschige Pflanzen mit auffälligen Blüten in verschiedenen Farbtönen.

Diese Blumensorten eignen sich perfekt für Teppichbeete und bieten eine breite Palette von Farben, Texturen und Blütezeiten, um Ihren Garten das ganze Jahr über zu verschönern. Wählen Sie diejenigen aus, die am besten zu Ihrem Klima und Ihren persönlichen Vorlieben passen, um ein wundervolles, farbenfrohes und beeindruckendes Teppichbeet zu gestalten.

Schritt 3 – die richtige Pflege

Nachdem Sie Ihre Blumen ausgewählt und gepflanzt haben, ist die Pflege entscheidend, um Ihr Teppichbeet gesund und attraktiv zu halten. Hier sind einige Tipps:

  • Bewässerung: Halten Sie den Boden gleichmäßig feucht, ohne ihn zu durchnässen. Bodendecker benötigen normalerweise weniger Wasser als höhere Pflanzen.
  • Mulchen: Das Mulchen des Beetes mit organischen Materialien wie Rindenmulch oder Laub hilft, Feuchtigkeit zu speichern, Unkraut zu unterdrücken und den Boden zu schützen.
  • Düngung: Verwenden Sie einen ausgewogenen Dünger, um die Blumen mit den notwendigen Nährstoffen zu versorgen. Beachten Sie die spezifischen Bedürfnisse der ausgewählten Bodendecker.
  • Unkrautbekämpfung: Halten Sie das Teppichbeet frei von Unkraut, da dieses die Bodendecker in ihrer Ausbreitung behindern kann.
  • Rückschnitt: Einige Bodendecker profitieren von regelmäßigem Rückschnitt, um ein üppiges Wachstum und gesunde Blätter zu fördern.

Fazit

Ein Teppichbeet kann einen Garten in eine blühende und farbenfrohe Landschaft verwandeln. Mit der richtigen Blumenwahl und Pflege können Sie ein traumhaftes Teppichbeet gestalten, das Ihre Außenbereiche in ein visuell ansprechendes und einladendes Paradies verwandelt.

Bestseller Nr. 1
Bienenweide Bienen-Mischung bis zu 200qm Bienenfreundliche Mischung verschiedenster...
  • 🐝 BUNTE BIENENWIESE: Die speziellen Wildblumen Samen lassen eine blühende und insektenfreundliche...
  • 🌹 PREMIUM SAATGUT: Unsere Bienensamen haben eine vielfältige Auswahl an Blumensamen Sorten für eine...
  • 🎁 PERFEKTES GESCHENK: Das Blumenwiese Saatgut kann einfach in kleine Papiertüten umgefüllt und als...
Bestseller Nr. 2
Wildblumensamen mehrjährig & winterhart - 400g Bienenwiese Saatgut im Lehmmantel aus...
  • ✅ DAS PARADIES FÜR BIENEN, SCHMETTERLINGE & CO. – PLUS: EINE ABSOLUTE AUGENWEIDE FÜR SIE! Lassen Sie...
  • ✅ QUASI MÜHELOS ZUM BLÜHENDEN NATURSCHAUSPIEL: Mit der erstklassigen Blumenmischung super easy & ohne viel...
  • ✅ 100% NATÜRLICH - EXKLUSIVER SCHUTZMANTEL & PFLANZENPASS: Die ganz besondere Blumensamen-Mischung! Unser...
Bestseller Nr. 3
Blumenwiese mit 65 Wildkräuterarten, fünfjährige Bienenweide, insektenfreundliche...
  • ✅ zertifizierte Mischung mit EU-Pflanzenpass
  • 💐 5-jährige Mischung
  • 💧 Wasserbedarf gering

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert