Beleuchtung – Optimales Licht in den eigenen vier Wänden

Die Beleuchtung in den eigenen vier Wänden hat großen Einfluss auf unser Wohlbefinden und das Raumklima. Mittlerweile ist sie nicht nur ein funktionales Mittel, sondern spielt auch bei der reinen Gestaltung und Akzentsetzung eine große Rolle.

Licht hat viele Facetten und kann sich auch daheim in verschiedenen Formen äußern. Grob unterscheidet man drei verschiedene Möglichkeiten, um Leuchtmittel in Räumen einzusetzen. Zum einen ist die Grundbeleuchtung die häufigste Form, um das Erhellen eines Raumes zu gewährleisten und die Augen zu entlasten.

Aber auch die Zonenbeleuchtung und Akzentbeleuchtung sind ein wichtiges Mittel, um diesem Thema gerecht zu werden und damit auch viele moderne Lösungen für sich zu entdecken. Leuchten und Lampen online kaufen kann man sowohl bei den namhaften Baumärkten oder bei spezialisierten Shops, welche meist eine deutlich umfangreichere Auswahl und entsprechende Fachberatung bieten.

Unterschiedliche Konzepte

Sie haben aufgrund der Fülle an Auswahl die Möglichkeit, Ihr ganz eigenes Lichtkonzept für jeden Raum, zum Beispiel auch für die Küche, neu zu gestalten. Die Grundbeleuchtung ist dazu da, um die allgemeine Funktionalität von Licht in jedem Raum verfügbar zu machen. Hier gibt es mittlerweile moderne Lösungen, die das Licht auch in unterschiedlichen Farbtemperaturen per Knopfdruck realisieren. Vor allem in Wohnbereichen, in der Küche oder im Schlaf- und Kinderzimmer ist daher eine größere Leuchte an der Decke möglich und sinnvoll.

Aber auch weitere Stehlampen können auf diese Weise genutzt werden, um größere Flächen angemessen mit Licht zu versorgen. Neben der Orientierung im Raum ist die Grundbeleuchtung auch wichtig, um die Augen zu schonen und beim Fernsehen für einen optischen Ausgleich zu sorgen.

Die Zonenbeleuchtung erfüllt mehrere Funktionen. Zum einen kann sie ebenfalls Bereiche aufhellen und gleichzeitig eine zusätzliche Stimmung herbeiführen. Hier können kleine Flächen zur besseren Wahrnehmung für bestimmte Sehaufgaben dienen. So kann z.b. ein Arbeitsplatz, etwa im Home Office, eine bestimmte Zone sein, um diese angemessen mit Licht zu versorgen. Gerade für die tägliche Arbeit oder routinierte Abläufe ist eine gezielte Aufstellung von Leuchten wichtig. Hier können Sie nach eigener Präferenz entscheiden, auf welche Art und Weise sie eine Zone beleuchten möchten.

Dies geht z.b. mit einer Hängeleuchte, einer Tisch- und Stehlampe sowie mit Strahlern oder Einbauleuchten. Mittlerweile ist eine gezielte Justierung des Einstrahlwinkels ein probates Mittel, um bestimmte Bereiche professionell mit Licht zu versorgen.

Das dritte Konzept beschreibt die Akzentbeleuchtung und ist als dekoratives Licht ebenfalls besonders hilfreich. Hier können Sie viele Farben und Formen nutzen, um interessante Akzente in den eigenen Räumlichkeiten zu setzen. Auch lassen sich andere Elemente wie Möbelstücke, Bilder und dekorative Accessoires mit zusätzlichem Akzentlicht versorgen. So sind Sie in der Lage, eine ganz spezifische, individuelle Stimmung für jeden Raum zu kreieren und damit ihr eigenes Wohlfühlparadies zu schaffen.

Die Möglichkeiten sind mittlerweile reichlich vorhanden und laden dazu ein, der eigenen Kreativität einen größeren Raum zu schenken und eine Wohnung besonders interessant und aufregend zu gestalten. Die Vielfalt der heutigen Möglichkeiten macht es besonders interessant, feine Akzente zu setzen. Dies ist mit hochwertigen Dekoleuchten sowie Einbaulampen oder Tischleuchten möglich.

Passende Leuchtmittel wählen

Neben der geeigneten Leuchte ist die Wahl des jeweiligen Leuchtmittels ebenfalls wichtig für die tagtägliche Anwendung. Die häufigsten Leuchtmittel sind heutzutage LED-Lampen sowie Halogenlampen oder Energiesparlampen. Diese lassen sich unterschiedlich einsetzen und besitzen auch verschiedene Farbtemperaturen. Es lohnt sich, die verschiedenen Modelle genau kennenzulernen und strategisch für die eigene Lichtgestaltung einzusetzen. So können Sie das beste Konzept für Ihre eigenen vier Wände schnell finden.


ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar