Home Putz

Als Putz wird allgemein der Belag bezeichnet, welcher in bestimmter Dicke an Decken oder Wänden aufgetragen wird. Der bautechnisch korrekte Begriff lautet Putzmörtel oder Beschichtungsstoff.

Es wird der Außen- vom Innenputz unterschieden. Auch die Zusammensetzung kann unterschiedlich sein: Putze können mineralische Harze oder Kunstharze enthalten. Zu den wichtigsten Eigenschaften zählen der Witterungsschutz, Schutz vor Verschmutzung, Verbesserung der Schall- bzw. Wärmedämmung, Ausgleichen von Unebenheiten im Mauerwerk und der Schutz vor Feuchtigkeit.