Home Entertainment – Abenteuer auf der Couch daheim erleben

Bestimmte Smart Home-Produkte lassen sich auch hervorragend einsetzen, um Komfort und Entspannung Zuhause zu optimieren und das eigene Heim zu einem echten Smart Home Entertainment zu wandeln.

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von hypotheken.fmh.de zu laden.

Inhalt laden


 

Smart Home – in der Küche, im Garten und in zahlreichen Haushaltsgeräten integriert vereinfachen Smart Home-Produkte alltägliche Aufgaben und sorgen für mehr Möglichkeiten im Zuhause. Während uns unsere Smartphones, Tablets, Laptops und Fernseher schon mit den neusten und interessantesten News berieseln, werden die Medien zu Hause nun ebenfalls smarter. Medienträger werden durch das Smart Home noch besser miteinander vernetzt. Standen am Anfang, Unterhaltung und Abwechslung im Vordergrund, werden  Medienträger im eigenen Wohnzimmer nun zu echten Home Entertainern, dank Internet und einfacher Steuerung der entsprechenden Smart Home-Produkte. Wir stellen Ihnen in diesem Artikel die Möglichkeiten und Vorteile des Home Entertainments im Smart Home vor.

Bestseller Nr. 1
Lenovo (15,6 Zoll HD+) Notebook (AMD [Ryzen-Core] 3020e 2x2.6 GHz, 16 GB DDR4, 512 GB SSD,...
  • Das Lenovo Laptop ist mit einem AMD Dual Core Prozessor ausgestattet, der für Office, Heim-Arbeit und...
  • Besonderheiten: 16GB DDR4, HD+, nur 1.8 kg, großer 7h Akku (spielt z.B. 7h ein youtube-Video ab) HD Webcam,...
  • Das Laptop Gerät ist sehr leise gekühlt und sehr leicht, entspanntem Arbeiten / Internetsurfen steht somit...
Bestseller Nr. 2
LincPlus P1 Laptop Full HD 13,3 Zoll Ultrabook, Intel Celeron N4000 4GB RAM 64GB eMMC...
  • 1.Windows basierter Laptop – Der LincPlus P1 Ultrabook hat die neueste Generation von Intel Celeron Gemini...
  • 2.geringes Gewicht – dünn und leicht, Aluminium Gehäuse gepaart mit QWERTZ Tastatur für ein breites...
  • 3.Wlan fähig – Der LincPlus Netbook hat ein internes 2.4G+5G Wifi Modul, welches für ein stabiles und...

Smart Home Entertainment mit eigenen Medien

Dabei gibt es externe Medien und eigene Medien. Die eigenen Medien eignen sich dazu, eigene Filme und Musik digital abzuspeichern. So können diese auf den jeweiligen Endgeräten abgespielt werden. Dabei läuft dies oft über interne Netzwerke im Haus ab, wobei keine Verbindung nach draußen vorhanden ist. Hier befindet sich ein Netzwerkspeicher, auch NAS genannt, auf dem die Dateien zu finden sind. Die eigenen Medien und das interne Netzwerk ermöglichen, dass die Dateien auf verschieden Endgeräten abgespült werden können, ohne großen Aufwand.

Smart Home Entertainment mit externen Medien

Wer sich jedoch nicht nur auf die eigenen Mediathek beschränken möchte, kann auf die externen Medien setzen. Diese ermöglichen den Zugriff auf Streaming-Dienste. Netflix oder Maxdome können so genutzt werden, um Filme und Serien anzuschauen, während Spotify, Apple Music oder Deezer das Abspielen von unterschiedlicher Musik ermöglichen. Für das Nutzen von externen Medien wird jedoch ein Internetzugriff und in vielen Fällen jeweilige Abos bei den Streaming-Diensten benötigt, welche mit monatlichen Kosten verbunden sind. Dies bietet jedoch den Vorteil, dass die auf den Streamingplattformen vorhandene Sammlung stetig erweitert und aktualisiert wird. Wer sich zwischen beiden Möglichkeiten nicht entscheiden kann, braucht sich nicht zu sorgen. Denn es lassen sich  beide Optionen, die eigenen Medien und die externen Medien, auch miteinander verknüpfen, sodass Beides genutzt werden kann. So können Sie die ganze Bandbreite an Möglichkeiten auskosten und nie wieder vor dem langweiligen Fernsehprogramm landen.

Smart Home Produkte für das Smart Home Entertainment

Die eigenen Medien und die externen Medien legen dabei die Grundlage für das Home Entertainment. Dabei werden für das komplette Erlebnis noch die passenden Geräte benötigt. Die wohl wichtigsten Gerätschaften sind dabei der TV und das Soundsystem. Dabei werden im Bereich Smart Home schon viele Smart TVs angeboten, die mit der neusten Technik ausgestattet sind. Neben ihrer schmalen Aufmachung und besten Auflösung sind sie fähig über eine Internetanbindung die Möglichkeiten zu erweitern. So kann der Smart TV auf Streamingdienste und weitere online verfügbare Mediatheken zugreifen. YouTube, Netflix und Co. Kommen ins Wohnzimmer. Durch den Smart TV werden weniger Verkabelungen benötigt und die Freiheit zu wählen wird größer. Zudem kann so auch auf simple Weise das Smartphone oder das Tablet mit dem Fernseher verbunden werden und das Bild dieser Endgeräte auf dem TV projiziert werden. So wird das Entertainmenterlebnis auf ein neues Level gehoben. Wäre da nicht die schlechte Soundqualität.

AngebotBestseller Nr. 1
Samsung TU8079 138 cm (55 Zoll) LED Fernseher (Ultra HD, HDR10+, Triple Tuner, Smart TV)...
  • Typ: 4K UHD, Flat, LED Fernseher, Rahmenlos Schieferschwarz
  • Auflösung 3.840 x 2.160 Pixel (4K/Ultra HD), HDR10+, PurColor, UHD Dimming, Auto Game Mode, Ambient Mode
  • Digitaler Fernsehempfang (DVB): DVB-C/S2/T2 HD, Analoger Tuner, CI+, 3x HDMI, 2x USB, 1x LAN, WLAN, 1x...
AngebotBestseller Nr. 2
DYON Smart 32 XT 80 cm (32 Zoll) Fernseher (HD Smart TV, HD Triple Tuner (DVB-C/-S2/-T2),...
  • Typ: Smart LED-Fernseher mit 80 cm (31, 5 Zoll) Bildschirmdiagonale
  • Auflösung: HD-Ready 1.366 x 768 Pixel
  • Empfang: DVB-T2 (Terrestrisch), DVB-C (Kabel), DVB-S2 (Satellit), CI+

Smart Home Entertainment mit dem smarten Fernseher

Aufgrund der schmalen Aufmachung leidet die Qualität der integrierten Lautsprecher der  Smart TVs. So werden oft extra Lautsprecher benötigt, um einen guten Ton genießen zu können. Diese gibt es mit oder ohne Kabelverbindung. Smart werden diese dadurch, dass sie über das eigene Handy oder eine Fernbedienung steuerbar sind und eingestellt werden können. Zudem gibt es Multiroom-Lautsprecher, die sich vor allem für Personen lohnen, die oft und viel Musik hören. Sie lassen sich im ganzen Haus verteilen und simpel über das Smartphone steuern. So kann die Musik überall gehört werden, ohne Geräte ständig verschieben und transportieren zu müssen.

Soundbars und Soundplates für das Smart Home Entertainment

Als Alternative zu Lautsprechern bieten sich auch Soundbars oder Soundplates an. So wird der schlechte, im TV integrierte Sound ausgeglichen. Dabei stehen die TVs auf den Soundplates, während die Soundbar vor dem Fernseher ihren Platz findet. Um das Erlebnis abzurunden, gibt es AV Receiver. Diese verknüpfen alle Anlagen miteinander. Auf diese Weise kann alles zentral gesteuert werden. Bild, Konsole und Ton werden dadurch miteinander verbunden und das Steuern vereinfacht. All das macht ein Zugang zum Internet und eine Bluetooth-Funktion des Receivers möglich. Das steigert den Entertainmenteffekt und den Komfort.

AngebotBestseller Nr. 1
Bose Smart Soundbar 300 mit Bluetooth-Verbindung, Schwarz
  • Einzigartig: Diese elegante Soundbar in Mattschwarz mit einem dezenten, nahtlosen Abdeckgitter aus Metall...
  • Klangqualität: Fünf Full-Range-Treiber setzen TV-Sendungen, Filme, Spiele und vieles mehr mit...
  • Alexa ist integriert: Dank der integrierten Sprachsteuerung mit Amazon Alexa und Google Assistant lässt sich...
AngebotBestseller Nr. 2
Bose TV Speaker – kompakte Soundbar mit Bluetooth-Verbindung
  • Spitzenklang für Ihr TV-Gerät: Der Bose TV Speaker ist eine kompakte Soundbar, die einfach zu bedienen ist...
  • Breites, natürliches Klangspektrum: Zwei angewinkelte Full-Range-Treiber bieten ein realistischeres,...
  • Verbesserte Wiedergabe von Dialogen: Dieser TV-Lautsprecher wurde speziell für eine klare und verbesserte...

Zudem bieten viele bekannte Marken weitere Boxen und Sticks an, die die Optionen und Möglichkeiten erweitern. Der Fire-TV-Stick oder die Apple-TV-Box sind nur zwei Beispiele von vielen. Dabei muss jeder selbst entscheiden, welche Optionen zu ihm passen und welche Dienste er in Anspruch nimmt.

Das Beste am smarten Entertainment für zu Hause ist, dass es sich einfach und schnell vom Smartphone, einer einzigen Fernbedienung oder mithilfe einer Sprachsteuerung steuern lässt.

Smart Home Entertainment für ein optimales Heimkino

Dabei kann das Entertainmenterlebnis jedoch auf ein noch höheres Level geschraubt werden. Ist das Haus schon in anderen Bereichen wie der Beleuchtung, dem Fenster und den Rollos integriert und aufgerüstet wurden, so bestehen noch mehr Möglichkeiten. Sind all diese Funktionen im Smart Home miteinander verknüpft, kann zum Beispiel ein Befehl abgespeichert werden. Das ermöglicht, dass durch das sagen von “Heimkino aktivieren” die Rollladen von alleine herunterfahren, sich das Licht im Wohnzimmer dimmt und Soundanlage und Smart TV von alleine einschalten. So ist der Filmeabend schnell vorbereitet und der Bewohner kann sich auf einen entspannten Abend freuen.

AngebotBestseller Nr. 1
tint von Müller-Licht Smartes Starter 2er-Set: 2 x LED Lampe E27, Birnenform, white-color...
  • 2er-Set tint "white+color" mit beiliegender Fernbedienung: Weißtöne von warmweißem Licht (1800K) bis hin zu...
  • Intuitiv steuerbar über beiligende tint-Fernbedienung - Erweiterbar auf bis zu 50 tint-Produkte - 6...
  • 2 x LED Birnenform E27: stufenlos dimmbar, z. B. per tint-Fernbedienung (nicht mit herkömmlichen Dimmern...

So bietet das Smart Home im Bereich Entertainment vor allem einen Vorteil: Komfort. Dieser wird durch das Vernetzen aller Geräte und einer einheitlichen Fernbedienung oder der Steuerung über ein mobiles Endgerät gegeben. Das Suchen nach der richtigen Fernbedienung hat ein Ende und das Einschalten wird erleichtert. Diese Funktionen lassen den Besitzer schneller entspannen und beste Qualität genießen.

Smart Home-Entertainment für die Entertainment-Oase zu Hause

Dabei bieten die sowieso schon stark vertretenen Marken viele Optionen, das eigene Haus zu einer Entertainment-Oase zu machen.

Hier eine Liste von Anbietern:

  • Yamaha
  • Apple
  • Google Home
  • Samsung
  • LG
  • Amazon
  • Philips

Die Möglichkeiten, die das Smart Home im Bereich Entertainment bereit hält, zeigt, dass es nicht nur alltägliche Probleme löst, Energie spart und Schutz bietet. Es hilft auch entscheidend, den Komfort und die Entspannung des Bewohners entscheidend zu berücksichtigen. So kann sich jeder das Entertainmenterlebnis holen, was er benötigt. Weg vom langweiligen Fernsehprogramm, hin zu wirklicher Unterhaltung.

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von hypotheken.fmh.de zu laden.

Inhalt laden


 

Tipps, Empfehlungen und Informationen

Unsere Finanzrechner helfen Ihnen bei der Planung und Realisierung


ähnliche Beiträge

1 Gedanke zu „Home Entertainment – Abenteuer auf der Couch daheim erleben“

Schreibe einen Kommentar