Möbel eigenhändig nach Maß gestalten – mit dem Online Möbelplaner ist das einfach

Jeder von uns kennt das – um sich in seinem Zuhause rundum wohlzufühlen, muss alles bis ins kleinste Detail stimmen. Nun weiß jeder: Möbel sind, wie so vieles im Leben, Geschmackssache.

Sie spiegeln die Bedürfnisse und die Persönlichkeit jedes Einzelnen. Somit ist es häufig gar nicht so einfach, das richtige Möbelstück etwa aus Echtholz zu finden. Manche sind zu groß, andere wieder zu klein, bei einigen Stücken entsprechen Material und Farbe nicht dem individuellen Geschmack. Oft ist auch die Form überhaupt nicht mit den Möbelstücken der bereits vorhandenen Einrichtung kompatibel.

Also warum nicht einfach ein Möbelstück erschaffen, das einzigartig ist und bei dem es nichts zu meckern gibt? Mit einem Möbelplaner ist dies keine Hexerei. Warum und wie er funktioniert, erfahren Sie jetzt.

Möbel online gestalten – schöne Einzelstücke, die in die Wohnung passen

Es ist überhaupt nicht schwer, seine Möbel nach Maß online zu gestalten. Hierzu findet man im Internet zahlreiche Anbieter, welche es dem Kunden ermöglichen, Sideboards, Tische, Schränke und noch viele weitere Einrichtungsgegenstände mehr nach den gewünschten Maßen eigenhändig zu gestalten und anschließend fertigen zu lassen.

Klar – Möbel, die nach den besonderen Wünschen der Kunden angefertigt werden, sind in der Regel auch etwas teurer als jene aus der Massenproduktion. Jedoch hat der Konsument am Ende des Tages auch ein Einzelstück in den eigenen vier Wänden stehen, welches den Raumbedingungen entspricht und ein Hingucker sowie selbst designtes Lieblingsstück sind.

Ein weiterer Vorteil ist, dass man nicht durch die Möbelhäuser ziehen muss, bis der perfekte Einrichtungsgegenstand endlich gefunden ist. Denn Sie können Ihre Wohnungseinrichtung ganz in Ruhe vom Sofa aus planen, in den Warenkorb legen und abwarten, bis er Ihnen bequem bis nach Hause geliefert wird. 

Was muss man beachten, wenn man sein Einrichtungs Gegenstück im Möbelplaner designt?

Fakt ist: Das richtige Abmessen ist die halbe Miete. Stimmen die Maße nicht, dann passt auch das Möbelstück nicht, und die Enttäuschung ist groß. Unser Tipp: Lassen Sie eine weitere Person dieselbe Messung durchführen. Ist das Resultat identisch, kann nichts mehr schiefgehen, und der Spaß rund um das eigene Möbeldesign kann losgehen. 

Bei den meisten Online-Möbelplanern muss man dann in der Regel die Höhe, die Breite sowie die Tiefe des Möbelstücks angeben. Bei Schränken zusätzlich, ob der Raum eine Schräge besitzt oder nicht. Auch das gewünschte Material gilt es dann zu bestimmen.

Sollen die Tischbeine aus Holz oder doch aus Metall bestehen, und möchten Sie rustikale Eiche oder lieber ein Stahlblech als Tisch- oder Regalplatte? Sind diese Fragen geklärt, ist das Möbeldesign-Projekt bereits vollbracht. Haben wir Ihnen zu viel versprochen? Es ist keine Hexerei und für jeden leicht umsetzbar.

Welche Art von Möbelstücken kann man selbstständig online designen?

Eigentlich sind der Fantasie des Kunden bei der Maßanfertigung von Möbelstücken keine Grenzen gesetzt. Ganz egal, ob Sie sich ein Regal, einen Tisch oder einen Schrank nach Ihren Maßen anfertigen lassen möchten. Mit dem richtigen Online Möbelplaner ist dies kein Problem. Wie bereits erwähnt, können Sie aus dem Angebot des Online-Stores zwischen verschiedenen Materialien und Farben frei wählen. 

Je nach Größe des maßgefertigten Möbelstücks muss der Einrichtungsgegenstand dann im neuen Zuhause aufgestellt werden oder kommt sicher verpackt bereit für seinen Einsatz bei Ihnen an. Anbieter, welche auch große Einrichtungsgegenstände wie etwa Schränke und Regalsysteme anbieten, erlauben ihren Käufern, dass das jeweilige Unikat vor Ort von erfahrenen Mitarbeitern aufgebaut wird.

Aber ebenfalls in Eigenregie ist dies möglich. Entscheidet sich der Kunde für die zweite Alternative, wird das Einzelstück mit der dazugehörigen Aufbauanleitung geliefert. Was will man mehr – einfacher und exklusiver geht es wirklich nicht! Übrigens: Möbel nach Maß werden im Internet zu verschiedenen Preisen und in unterschiedlicher Qualität angeboten. Ein Vergleich ist lohnenswert!

Fazit: Online-Möbelplaner – einfach in der Handhabung und einzigartiges Resultat

Für Menschen, die Wert auf Einzigartigkeit legen oder aufgrund des Grundrisses ihrer Wohnung Ausschau nach maßgefertigten Möbelstücken halten müssen, sind Online-Möbelplaner perfekt. Zudem sind virtuelle Möbelplaner einfach in der Handhabung. Kurz und knapp: Sie sind die optimale Alternative zu Standard-Einrichtungsgegenständen aus dem Möbelmarkt.

Bei millimetergenauer Abmessung und nach Auswahl der favorisierten Materialien bekommt der Konsument nach der Fertigung sein Einzelstück bequem nach Hause geliefert, und kann es sich dann – wenn gewollt – vom Profi fachgerecht aufbauen lassen. Wir sagen: Super Sache und für jeden Individualisten eine prima Idee!


ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar