Investition in die Zukunft – Wohnung kaufen in München

Viele Menschen wollen ihre Ersparnisse renditeträchtig investieren, weil die bisherigen Anlageformen nur noch wenig Gewinn versprechen. Eine Möglichkeit ist das sogenannte Betongold, also die eigene Immobilie. Der Kauf einer Wohnung in München zum Beispiel scheint lukrativ.
Inhalt

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von hypotheken.fmh.de zu laden.

Inhalt laden


 

Gerade in großen Metropolen, dazu zählen auch die Städte Hamburg, Berlin, Frankfurt oer Stuttgart, bieten sich viele Gelegenheiten, hochwertige Immobilien zu erwerben und sein Geld zukunftsorientiert zu investieren. Das gilt unabhängig davon on man seine Immobilie selbst bewohnen oder vermieten möchte.

Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3

Die passenden Immobilien in München kaufen

Wer heute nach Immobilien sucht, der kommt ohne das Internet nicht mehr aus. Inzwischen gibt es auch in der bayerischen Landeshauptstadt zahlreiche Immobilienunternehmen für Wohnobjekte im Luxussegment. Auf der dazugehörigen Website kann man sich im Detail über die geplante Immobilie informieren.

Man erhält unter anderem einen Einblick in die Lage, die verschiedenen Wohnungsgrößen und Grundrisse (Anzahl der Zimmer und Wohnflächen) sowie Informationen zu verwendeten Materialien – etwa für die Einbauküche oder das Bad. Über ein Kontaktformular hat man darüber hinaus die Möglichkeit, direkt mit dem Anbieter zu kommunizieren.


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.awin1.com zu laden.

Inhalt laden


München bietet Wohnungen jeder Kategorie

Die bayerische Landeshauptstadt ist zum Arbeiten, Wohnen und allgemein zum Leben sehr attraktiv. Die Nachfrage nach geeignetem Wohnraum steigt stetig. Viele Menschen wollen lieber eine Immobilie kaufen statt mieten. Ganz oben auf den Wunschlisten stehen Eigentumswohnungen – zum Beispiel als Penthouse oder auch als Etagenwohnung.

In der Folge sind die Immobilienpreise in München während der vergangenen Jahre stark gestiegen. Marktkenner sind überzeugt, dass sich auch künftig daran kaum etwas ändern wird. Zumal das Einkommensniveau in der bayerischen Landeshauptstadt überdurchschnittlich hoch ist.

Deshalb werden zunehmend Immobilien für eine zahlungskräftige Klientel angeboten. Vor allem in trendigen Stadtvierteln wie Isarvorstadt, Ludwigsvorstadt, Maxvorstadt oder Schwabing ist der Immobilienmarkt heiß umkämpft. Aber auch einige andere Stadtbezirke wie Bogenhausen, Sendling, Thalkirchen oder Harlaching sind begehrt, sobald es um den Kauf einer Wohnung geht.

Worauf man beim Kauf einer Wohnung in München achten sollte

Beim Immobilien kaufen in München ist es ratsam, auf bestimmte Gegebenheiten besonders zu achten. Neben dem Zustand und der Ausstattung der Immobilie spielen auch die folgenden Dinge eine wichtige Rolle:

  • Lage der Immobilie (Zentrum der Stadt oder Außenbezirk, Seitenstraße oder Hauptverkehrsstraße)
  • Infrastruktur (öffentliche Verkehrsmittel, Autobahn)
  • Einkaufsmöglichkeiten (Supermärkte, Drogerien)
  • Bildungseinrichtungen (Schulen, Kindergärten, Vereine)
  • Medizinische Versorgung (Ärzte, Klinik)
  • Freizeitangebot (Kino, Spielplatz)
  • Umgebung (Parks, Promenaden, sonstige Grünflächen)
  • Soziales Umfeld (Villenviertel, sozialer Brennpunkt)

Vor allem für Familien mit Kindern ist es wichtig, vor dem Kauf einer Immobilie zu prüfen, wie viele Zimmer ein Wohnobjekt besitzt. Gibt es einen Balkon bzw. eine Terrasse oder sogar ein Gartengrundstück, das zur Wohnung oder zum Haus gehört?

Tipp: Beim Kauf einer Wohnung sollten vor allem Familien mit Kindern sämtliche Fördermöglichkeiten nutzen. Dazu zählt vor allem das Baukindergeld. Das Baukindergeld lässt sich mit anderen KfW-Programmen kombinieren.

Unterstützung beim Immobilienkauf durch Makler

Nicht jeder hat die Zeit, selbst nach geeigneten Wohnungen oder einem passenden Haus zu suchen. Das muss auch nicht sein, denn es gibt auch in München kompetente Immobilienmakler, die diese Aufgabe übernehmen. Sie kennen aufgrund der geäußerten Wünsche die Anforderungen, die ein Wohnobjekt erfüllen soll – etwa im Hinblick auf die Zahl der Zimmer oder das Vorhandensein einer Einbauküche.

Zudem wissen erfahrene Makler, ob es eine Eigentumswohnung mit Balkon bzw. Terrasse oder ein Haus mit Grundstück sein soll und können nicht geeignete Immobilien von vornherein ausschließen. Durch ihre langjährige Erfahrung und ihre Kenntnis des Münchner Immobilienmarktes können sie helfen, wenn das Ziel Immobilien kaufen in München heißt. Gerade für Kunden, die nicht aus München stammen, ist die Kompetenz eines Immobilienmaklers sehr wichtig. Denn nur mit ihm lässt sich erfolgreich eine Wohnung kaufen in München.

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von hypotheken.fmh.de zu laden.

Inhalt laden


 

Tipps, Empfehlungen und Informationen

Unsere Finanzrechner helfen Ihnen bei der Planung und Realisierung

Weitere Artikel zum Thema

TitelInhalt
Zimmerbonsai – Top 5 Bonsai für die WohnungEin Bonsai bzw. Zimmerbonsai – für viele Pflanzenliebhaber deutschlandweit ein absolutes Muss, wenn es um die Frage einer ausgewogenen und …2021-03-13 15:02:28
Checkliste: Tipps zur Wohnungssuche vom ImmobilienmaklerBei der Wohnungssuche gibt es in Ballungszentren viel Konkurrenz und relativ wenig (bezahlbares) Angebot. Ein Makler wie die Blumenauer GmbH …2019-11-14 07:25:44
Immobiliensuche – so finden Sie Ihr TraumhausSeit einigen Jahren gestaltet sich die Immobiliensuche schwierig. Die Nachfrage nach bezahlbaren Wohnungen und Häusern ist riesig, das Angebot wird …2019-05-03 17:46:40

ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar