Home Aktuelles Checkliste: Tipps zur Wohnungssuche vom Immobilienmakler
Checkliste: Tipps zur Wohnungssuche vom Immobilienmakler

Bei der Wohnungssuche gibt es in Ballungszentren viel Konkurrenz und relativ wenig (bezahlbares) Angebot. Ein Makler wie die Blumenauer GmbH – Immobilienmakler aus MĂĽnchen hilft den Mietern in spe, die am besten die Tipps der folgenden Checkliste beachten.
Inhalt

Tipp 1: Kompromisse und gute Vorbereitung

Kompromisse schließen bedeutet bei der Wohnungssuche, wie erfahrene Immobilienmakler wissen: Die Wohnung kann und wird nicht perfekt sein. Falls sie bezahlbar ist und die Lage zu den eigenen Ansprüchen passt, dürfen vertretbare Abstriche bei der Ausstattung, der Etage und den Quadratmetern gemacht werden. Die gute Vorbereitung beinhaltet vor allem eine gute Zeitplanung. Eine Wohnungssuche ist aufwendig, das müssen die Suchenden einkalkulieren. Drei bis vier Monate Suchzeit gelten in Großstädten als völlig normal. Zur Vorbereitung gehört auch eine Liste mit unabdingbaren Wunschkriterien und Details, die sehr angenehm wären, an denen die Wohnungssuche aber nicht scheitern sollte.

Tipp 2: Suche über mehrere Kanäle

Es gibt die unterschiedlichsten Kanäle, über die sich eine Wohnung finden lässt:

  • Zeitungsanzeigen
  • Mundpropaganda
  • Makler
  • Online-Immobilienportale
  • Apps

Die Online-Immobilienportale und daran angeschlossene Apps bieten für Menschen unter Zeitdruck eine reizvolle Möglichkeit, sich blitzschnell über Angebote zu informieren. Doch nicht jeder Vermieter inseriert überall, umgekehrt tauchen manche Anzeigen als sogenannte Doubletten in mehreren Portalen auf. Hier kann eine Metasuchmaschine für Immobilien und Wohnungen helfen, wie sie manche Makler schon anbieten.

Tipp 3: Besichtigungstermin

Sobald eine passende Wohnung gefunden wurde, geht es um die Besichtigung und in diesem Rahmen um die richtigen Fragen, die sich Mieter und Vermieter/Makler gegenseitig stellen. In Ballungszentren ist die Nachfrage nach Wohnraum größer als das Angebot. Die Vermieter erhalten also sehr viele Anfragen und würden gern im Vorfeld schon den potenziellen Mieterkreis eingrenzen. Es ist daher hilfreich, bestimmte Merkmale zur eigenen Person als Mieter schon bei der Anfrage mitzuliefern:

  • Zahl der Personen, welche die Wohnung beziehen werden
  • Kinder (Alter)
  • Haustiere
  • eigener Beruf und Einkommen
  • Schufa-Auskunft
  • mögliches lautes Hobby (vor allem Musik)

Wer zum Besichtigungstermin eingeladen wird, sollte den Vermieter oder Makler gezielt befragen: Was erwartet er vom Mieter? Wie sieht es mit einer möglichen Staffelmiete aus? Darf die Wohnung bei der Besichtigung mit Schuhen betreten werden? Dass sich ein Wohnungssuchender adrett und gepflegt präsentiert, ist eine Selbstverständlichkeit.

Tipp 4: Kontakt zum Makler

Wenn Wohnungen sehr knapp sind, ist die Wohnungssuche oft mühsam. Zur Vermittlung über einen Immobilienmakler gibt es dann in der Regel keine Alternative. Diesen muss der Mieter nicht unbedingt einschalten, das kann der Vermieter schon erledigt haben: Damit wäre die Maklerdienstleistung für den Mieter kostenlos, weil seit 2015 in Deutschland das sogenannte Bestellerprinzip gilt. Wer den Makler beauftragt, zahlt dessen Provision.

Mieter sollten daher nicht davor zurückschrecken, mit einem Makler Kontakt aufzunehmen, der auf eigene Rechnung Mietangebote inseriert. Diesen Kontakt sollten die Interessenten anschließend auch halten. Es ist sinnvoll, die Suche über einen einzigen Makler laufen zu lassen, der allmählich die eigenen Wünsche sehr genau kennt.

Tipp 5: Mietvertrag ĂĽberprĂĽfen

Wenn es ein Vertragsangebot gibt, ist es sinnvoll, dieses genau zu studieren. Es sollte, muss aber nicht durch und durch rechtskonform sein. Wenn es unwirksame Klauseln enthält, darf der Mietinteressent darauf hinweisen. Meistens basieren sie auf einem veralteten Mustervordruck. Der Vermieter wird wahrscheinlich für den Hinweis dankbar sein.

Tipps, Empfehlungen und Informationen

Unsere Finanzrechner helfen Ihnen bei der Planung und Realisierung

Weitere Artikel zum Thema

TitelInhalt
Checkliste: Tipps zur Wohnungssuche vom ImmobilienmaklerBei der Wohnungssuche gibt es in Ballungszentren viel Konkurrenz und relativ wenig (bezahlbares) Angebot. Ein Makler wie die Blumenauer GmbH …2019-11-14 07:25:44
Investition in die Zukunft – Wohnung kaufen in MĂĽnchenViele Menschen wollen ihre Ersparnisse renditeträchtig investieren, weil die bisherigen Anlageformen nur noch wenig Gewinn versprechen. Eine Möglichkeit ist das …2019-10-29 11:15:52
Haus verkaufen in HamburgSie wohnen in Hamburg und haben vor, Ihre Immobilie zu verkaufen? Sie sind sich nicht sicher, wie genau Sie beim …2019-07-17 09:46:51
Immobiliensuche – so finden Sie Ihr TraumhausSeit einigen Jahren gestaltet sich die Immobiliensuche schwierig. Die Nachfrage nach bezahlbaren Wohnungen und Häusern ist riesig, das Angebot wird …2019-05-03 17:46:40
Viele Wohnungsbesichtigungen: keine Aufwandsentschädigung fĂĽr den MieterEinem Mieter platzte der Kragen, weil seine Wohnung zwecks Weitervermietung nacheinander gleich von drei unterschiedlichen Maklern besichtigt wurde. Der Mieter …2019-04-16 04:58:16
10 Tipps fĂĽr den Kauf einer EigentumswohnungBeim Kauf einer Eigentumswohnung geht es meistens um viel Geld. Da darf so gut wie nichts schiefgehen. 10 Tipps, damit …2019-03-18 14:23:09
Immobilienmakler darf von Kaufinteressenten keine ReservierungsgebĂĽhr verlangenManche Immobilienmakler lassen, wie es scheint, keine Chance aus, um Geld zu verdienen. Der eine oder andere Versuch scheitert aber …2019-03-09 06:26:49
Ferienhaus: So kaufen Sie Ihre Finca auf MallorcaViele Menschen in Deutschland träumen von einem Altersruhesitz auf Mallorca. Grundsätzlich hat der Kauf einer Ferienwohnung oder einer Finca in …2019-01-17 15:07:15
Immobilienanzeigen: Die Sprache von Immobilienmaklern einfach verstehenWer ein Haus oder eine Wohnung kaufen möchte, sollte die Immobilienanzeigen in Internetportalen oder Zeitungen genau lesen. Den nur wer …2018-10-26 15:57:28
Wieviel ein Immobilienmakler kostet und was er tut fĂĽr’s GeldImmobilienmakler erhalten eine erfolgsabhängige VergĂĽtung. Diese Provision oder auch Courtage wird auf Grundlage des tatsächlich erzielten Kaufpreises berechnet. Welche Leistungen …2018-04-28 17:00:25
So finden EigentĂĽmer einen guten ImmobilienmaklerAuch wenn Immobilienmakler zur AusĂĽbung ihres Geschäfts eine behördliche Erlaubnis nach § 34c Gewerbeordnung (GewO) benötigen – eine geschĂĽtzte Berufsbezeichnung ist …2018-04-28 16:58:48
BaugrundstĂĽck: Die besten Tipps fĂĽr die erfolgreiche SucheWegen der auch kĂĽnftig zu erwartenden Mietsteigerungen wird insbesondere fĂĽr normal verdienende Familien mit Kindern das Leben in den deutschen …2018-04-28 16:34:19
Ist ein Makleralleinauftrag tatsächlich so sinnvoll?FĂĽr fast jede Lebenslage hat der Volksmund die passende Weisheit. So sollten sich Patienten tunlichst an die im Beipackzettel von …2018-03-28 16:57:13

Hinterlasse ein Kommentar

Your email address will not be published.