Home Aktuelles Unangenehme Gerüche im Haushalt entfernen
Unangenehme Gerüche im Haushalt entfernen

Viele Menschen putzen fleißig und entfernen dabei natürlich vermeintliche Geruchsquellen. Dennoch halten sich unangenehme Gerüche im Haushalt oft sehr hartnäckig.
Inhalt

Besonders fällt das nach einer Party oder auch nach einer Kochorgie auf. Nun gäbe es die Variante der teuren Raumdüfte als Geruchsverbesserer. Doch diese sind voller Chemie und eben auch teuer. Einfache Hausmittel können genau so gut helfen.

Wie gehen Sie bei der Entfernung unangenehmer Gerüche vor?

Lokalisieren und beseitigen Sie zuerst die Geruchsquelle! Sonst laufen alle Maßnahmen ins Leere. Danach lüften Sie ausgiebig, idealerweise mit einem kompletten Durchzug. Danach sollte nur noch wenig Geruch wahrnehmbar sein. Dieser stammt von Molekülen, die sich in Polstern, Teppichen und sogar auf glatten Flächen festgesetzt haben. Ein bewährtes Hausmittel dagegen ist Essig. Sie können, müssen damit aber nicht putzen. Es kann genügen, Essig (auch mit etwas Wasser verdünnt) zu erhitzen und dann in offenen Schalen im Raum aufzustellen. Er bindet die Geruchsmoleküle. Danach riecht es freilich nach Essig, doch dieser Geruch verschwindet garantiert nach nochmaligem Lüften. Manche Flächen müssen Sie auch mit Essig direkt putzen.

Neutralisation mit Kaffee

Frische Kaffeebohnen neutralisieren Gerüche. Sie können diese auf einem Teller verstreuen und diesen im betroffenen Raum aufstellen. Dieses Mittel hilft sogar gegen Knoblauchgeruch.

Geruchskiller Natron und weitere Hausmittel

Wenn Sie die Geruchsquelle genau ermitteln konnten, ist Natron ein Wundermittel. Sobald Sie dieses in eine Spülmaschine oder einen stinkenden Aschenbecher streuen, bindet es dort die Gerüche. Backpulver, das Natron enthält, hat eine ähnliche Wirkung. Für kleine Räume – so ein Bad oder eine Abstellkammer – kann es genügen, darin Streichhölzer anzuzünden. Auch diese tragen zur Geruchsneutralisation bei.

Duftöle & Co. gegen unangenehme Gerüche

Wenn die Hausmittel nicht genügen, falls es schnell gehen muss oder wenn Sie die Geruchsquelle partout nicht identifizieren können, greifen Sie wahrscheinlich doch zu Mitteln aus dem Handel. Raumsprays enthalten wie erwähnt viel Chemie. Die sanftere Methode ist der Einsatz von Duftölen oder Duftsäckchen.

Achtung: Wie Raumsprays überdecken sie nur den Geruch, sie beseitigen ihn nicht. Sie müssen sich die Mühe machen, dessen wahre Ursache ausfindig zu machen. Duftsäckchen enthalten oft Lavendel. Damit entsteht ein sehr angenehm duftendes Raumklima. Düfte von Vanillestangen, Orangen oder Zitronen mit Nelken wirken ebenfalls sehr wohnlich. Sie werden in luftigen Beutelchen angeboten, die Sie einfach im Raum verteilen. Neuerdings bieten Drogeriemärkte auch Potpourris verschiedener Düfte in einer Mischung an – probieren Sie es einfach aus!

Geruchsentferner mit mikrobiologischem Wirkprinzip

Wenn Sie doch die Geruchsquelle entdeckt haben, können Sie sich auch einen Geruchsentferner von Profichemie kaufen. Es muss nicht gleich der Ozongenerator sein (eine sehr wirksame Methode, die auch Leichengeruch beseitigt). Der Handel bietet Varianten mit mikrobiologischem Wirkprinzip an. Hier kommen Mikroorganismen zum Einsatz, welche diejenigen Mikroorganismen auffressen, die den Geruch verursachen. Das hilft beispielsweise bei Geruch von Urin, Erbrochenem, ranziger Milch und anderen organischen Reststoffen.

Tiere verursachen beispielsweise solche Gerüche, manche Menschen aber auch. Mikrobiologische Geruchsentferner führen zur Geruchsfreiheit. Die eingesetzten Mikrobenstämme gehen anschließend ein und werden weggeputzt. Sichtbar sind sie ohnehin nicht. Ein Vorteil der biologischen Mittel ist zweifellos, dass sie keine Chemie enthalten und damit sehr umweltfreundlich sind.

Tipps, Empfehlungen und Informationen

Unsere Finanzrechner helfen Ihnen bei der Planung und Realisierung

Weitere Artikel zum Thema

TitelInhalt
Hochwertige Armaturen für Küche und BadBeim Einzug in eine andere Wohnung müssen oft Armaturen oder Geräte in der Küche oder im Bad ausgetauscht werden. Hochwertige …2019-10-27 17:26:09
Was Sie bei der ergonomischen Küchenplanung beachten solltenFür viele ist der Küche der familiäre Mittelpunkt. Hier trifft man sich zum gemeinsamen Kochen, Essen, Plaudern und Entspannen. Doch …2019-04-16 17:38:45

Hinterlasse ein Kommentar

Your email address will not be published.