Home Aktuelles Nutzgarten anlegen und eigenen Gemüsebedarf und Obstbedarf decken
Nutzgarten anlegen und eigenen Gemüsebedarf und Obstbedarf decken

Frisches Obst und Gemüse? Nichts lieber als das. Es ist gar nicht so schwierig. Die besten Tipps, was Sie beim Nutzgarten Anlegen beachten müssen.
Inhalt

Obst, Gemüse und Kräuter selbst ziehen und knackfrisch aus dem eigenen Garten genießen – das muss kein Traum bleiben. Vor allem biologisch angebaute Nahrungsmittel machen besonders viel Freude. Bevor Sie Ihren Nutzgarten gestalten, sollten Sie sich allerdings ein wenig schlaumachen, damit beim Anbau und der späteren Ernte alle wie gewünscht klappt.

Überlegen Sie deshalb zu Beginn, wohin Ihre Nutzgarten-Reise gehen soll. Möchten Sie mit Ihrem Garten und Ihrem Gemüse-Anbau eine Selbstversorgung aus dem eigenen Garten anstreben? Oder ist für Sie der Anbau von ein wenig Snack-Gemüse wie Salat oder Tomaten ausreichend?

Sehr wahrscheinlich gehören auch Sie zu der großen Mehrheit an Hobby-Gärtnern. Sie legen den Nutzgarten an aus Freude, in ihrer Freizeit Obst und Gemüse anzubauen, zu pflegen und zu ernten. Der Grund: Die Nahrungsmittelversorgung, auch mit frischer pflanzlicher Kost zu jeder Jahreszeit, ist hierzulande flächendeckend und ganzjährig gewährleistet. Nichts desto trotz ist es wichtig zu wissen, welche Größe ein Nutzgarten zur Versorgung von welcher Familiengröße haben muss.

Die Nutzgarten-Planung: Wie viel Fläche und Pflege braucht der Gemüsegarten?

Ein guter Richtwert ist die vierköpfige Familie. In dem Bewusstsein, dass die einen Gemüsearten mehr Platz für das Wachstum benötigen als andere, kann pro Person von einer Anbaufläche von rund 30 bis 40 Quadratmetern ausgegangen werden. Ist ausreichend Fläche vorhanden, um den Nutzgarten anzulegen, ist der exakten Planung weniger Aufmerksamkeit zu widmen, als wenn der Nutzgarten auf begrenztem Raum angelegt werden soll. In diesem ist das Planen des Gemüsegartens davon bestimmt, welches Gemüse tatsächlich gebraucht wird.

Bestseller Nr. 1
Gartenwerkzeug Sets, Gartengeräte aus Edelstahl (7in1) : Werkzeug Beutel, Gartenschere,...
  •  Anti-Rost: Das Werkzeug ist aus hochwertigem Edelstahl und hochwertigem Gummi gefertigt,...

  •  Farbanpassung: schwarze und leuchtend orangefarbene Übereinstimmung, schmutzabweisend und leicht...

  •  Ergonomie: Die Form und Größe jedes Werkzeugs ist human, und das Aussehen des Produkts ist...

Bestseller Nr. 2
YISSVIC Gartenwerkzeug Set 12-teiliges Gartengeräte Set Gartenschere Gartenhandschuhe...
  • KOMPLETTES WERKZEUGSET√ Handschaufel, Pflanzkelle, Unkrautstecher, Gabel, Unkrautjäter und Gartenschere...
  • PRAKTISCHE TRAGETASCHE√ Eine perfekte Aufbewahrung für die Werkzeuge.Mit der Tragetasche sind die...
  • GÜNSTIGE SPRÜHFLASCHE√ YISSVIC Gartenwerkzeug ist sehr praktisch für die Bewässerung, nachdem Sie...
AngebotBestseller Nr. 3
Fiskars Gärtnerspaten für harte, steinige Böden, Spitz, Länge: 125 cm, Hochwertiger...
  • Spitzer Gärtnerspaten (Gesamtlänge: 125 cm) zum Graben in harten, steinigen Böden, Auch zum Wurzel- sowie...
  • Müheloses Arbeiten durch ergonomische Form, Leichtes Graben und Einstechen in den Boden dank scharfem...
  • Optimale Arbeitshöhe in rückenschonender Haltung zur Entlastung der Muskulatur, Angenehme Position der...

Wer seinen Nutzgarten anlegen möchte, sollte sich deshalb im Vorfeld über einige Aspekte bewusst werden. Er sollte – ganz ehrlich – wissen, wie viel Zeit er für die Pflege seines Gemüsegartens regelmäßig erübrigen kann. Kommt bei dieser Überlegung heraus, dass dies leider doch eher weniger ist, sollte der Hobbygärtner auf Gemüsesorten setzen, die weniger pflegeintensiv sind. Denn um ertragreich zu sein, will vor allem Gemüse nahezu täglich gehegt und versorgt werden. Und erhält es ausreichend gärtnerische Aufmerksamkeit, können die Erträge sich sehen lassen. So können pro Quadratmeter Nutzgarten beispielsweise bis zu 3 kg Gurken oder bis zu 10 kg Tomaten geerntet werden.

Wo sollten Gärtner den Nutzgarten anlegen? Die Standortfrage

Ob der Nutzgarten auf dem Balkon oder im Schrebergarten angelegt werden soll – immer gilt: Gemüse liebt Sonne. Schattige Lagen sollten nicht gewählt werden, denn hier drohen Pilzinfektionen oder ein verzögertes Reifen des selbst angebauten Gemüses und Obstes. Obwohl es vielleicht nett aussieht, sollten Freizeitgärtner, die Nutzgärten anlegen, auf das Einfrieden mit Hecken verzichten. Der Grund: Hecken halten die Feuchtigkeit nach einem Regenguss zu lange im Boden – und Gemüse mag es nicht so nass. Auch der Schatten durch Hecken ist schädlich für den eigenen Gemüseanbau.

Sonnig, luftig und mit einem durchschnittlichen Gartenboden ausgestattet – das ist das ideale Umfeld, um erfolgreich einen Nutzgarten anlegen zu können. Nun kann der zuvor auf dem Papier vorgeplante Nutzgarten Wirklichkeit werden. Getreu dem Vorbild eines traditionellen Bauerngartens empfehlen sich vier Parzellen. Auf diesen werden in stetigem Wechsel Gemüsesorten der Kategorien Starkzehrer, Mittelzehrer, Schwachzehrer und Dauerkulturen angebaut. Jährlich folgen die Starkzehrer den Schwachzehrern und diese den Mittelzehrern.

Wer sich einen schönen Plan gemacht hat und seinen Nutzgarten anlegen möchte, sollte auch an Zeiten denken, in denen er es vielleicht nicht oft genug zu seinen Pflanzen schafft. Dann kann zum Beispiel ein automatisches Bewässerungssystem eine große Hilfe sein. Es lässt sich einfacher als gedacht im Nutzgarten installieren und ist auch für den kleineren Geldbeutel geeignet.

Fazit

Es zeigt sich: Beim Nutzgarten Anlegen ist gute Planung alles. Von der Anordnung der Früchte bis zur regelmäßigen und verlässlichen Versorgung der eigenen Anzucht.

Tipps, Empfehlungen und Informationen

Unsere Finanzrechner helfen Ihnen bei der Planung und Realisierung

Weitere Artikel zum Thema

TitelInhalt
Nutzgarten anlegen und eigenen Gemüsebedarf und Obstbedarf deckenFrisches Obst und Gemüse? Nichts lieber als das. Es ist gar nicht so schwierig. Die besten Tipps, was Sie beim …2019-12-31 07:26:04
Überdachungen rund ums HausDie meisten Grundstücke besitzen rund um das eigentliche Gebäude noch Freiflächen. Verschiedene Überdachungen rund ums Haus, etwa am Hauseingang, über …2019-12-15 22:04:10
Garten im Landhausstil gestaltenGrüne Beete voller Ziersträucher mit besonderer Blüte, eingefasst in akkurat geschnittenen Hecken und dazwischen viel englischer Rasen: Ein Garten im …2019-11-14 14:45:31
Checkliste: Die 6 besten Mittel gegen Schnecken im GartenSchnecken im Garten kommen hierzulande sehr häufig vor, werden vom Gartenbesitzer aber alles andere als geliebt. Bevorzugt nachts kommen die …2019-10-15 09:35:15
Schnee im GartenDer erste Schnee hat für viele Menschen in unseren Breitengeraden immer noch etwas Magisches an sich. Während die anscheinend federleichten …2019-10-01 09:18:09
Essig gegen Unkraut – sinnvoll oder nicht?Unter Haus-und Gartenbesitzern ist Essig ein oft empfohlener Geheimtipp gegen Unkraut. Nicht nur auf der Terrasse und der Hauseinfahrt, sondern …2019-09-29 10:29:23
Italienische Möbel – Design, Ästhetik und RaffinementItalienische Möbel sind zeitlos und beliebt. Denn sie würzen die geschmackvolle Einrichtung mit dem entscheidenden Fünkchen Stil. Ob im Wohnzimmer, …2019-08-10 12:33:56
Der eigene Pool im Garten – genießen Sie den SommerErfüllen Sie sich einen Traum – den Pool im eigenen Garten. Es gibt doch nichts Schöneres, als bei heißen Temperaturen …2019-04-28 21:51:18
Poolbau für Hausbesitzer: Was ist beim Bau eines Pools zu beachten?Ein eigener Pool ist der Traum vieler Bauherren und Hauseigentümer. Im Sommer im eigenen Garten das kühle Nasse genießen? Das …2019-04-26 16:18:39
Grillen auf dem Balkon und im Garten: Was gilt es zu berücksichtigen?Die Temperaturen werden milder und die Tage länger. Damit beginnt hierzulande die Grillsaison. Von Würstchen bis Folienkartoffel – Auf dem …2019-04-05 21:14:56
Wenn die Nachbarn zur Säge greifen…Grün kennt keine Grundstücksgrenzen. Schert sich der Eigentümer nicht um den Zuwachs,  greifen Nachbarn gern mal zur Säge. Was jedoch …2019-03-13 04:01:51
Nackt im Garten nebenanGegen Hüllenloses nebenan können Nachbarn nicht in jedem Fall vorgehen. Saunieren in einem durch eine Hecke geschützten Garten und dabei …2019-01-18 05:49:31

Hinterlasse ein Kommentar

Your email address will not be published.